Wie auch in vielen anderen Kampfsportarten(-künsten) gibt es im Judo Graduierungen, an denen man das Wissen eines Judoka um seine Kunst erkennt, aber auch seinen Beitrag zum und sein Mitwirken im Judo. Das Voranschreiten innerhalb dieser Rangstruktur ist für viele Judoka Motivation, sich intensiv neuen Techniken und Inhalten des Judo zuzuwenden und sich immer tiefer mit der Sache „Judo“ auf verschiedensten Ebenen auseinander zu setzen. In unserem Judoverein werden die Judokas regelmäßig je nach Fortschritt und Entwicklung graduiert.

Die erste Gürtelprüfung

Für eine Graduierung zum 8. Kyu wird anders als bei höheren Graden kein erreichtes Fertigkeitsniveau, sondern ausschließlich ein Grundverständnis von und über Judo, abverlangt:

  • Beim Judo sind Judo-Werte und die Einhaltung von Etikette, die diese Werte repräsentieren, allgegenwärtig und unerlässlich.
  • Beim Judo wird gelernt zu fallen ohne sich zu verletzen, da dies die Voraussetzung für jedes weitere Üben und für Sicherheit in vielen Situationen des Alltags ist.
  • Beim Judo-Standkampf versuchen die Kämpfenden sich kontrolliert zu werfen.
  • Beim Judo-Bodenkampf versuchen sich die Kämpfenden gegenseitig auf den Rücken zu bringen und dort mit einem Haltegriff zu kontrollieren.
  • Beim Judo gibt es mit dem „Abklopfen“ ein universelles STOP-Signal, das alle Aktionen unmittelbar beendet → ich darf und kann jederzeit aufgeben.

Weitere Graduierungen

Bevor wir euch weiter graduieren dürfen, müssen wir für euch noch einen Judopass beantragen. In solch einem Pass werden eure abgelegten Prüfungen, bestrittenen Wettkämpfe oder Lehrgänge, an denen ihr teilgenommen habt, eingetragen. Der Judopass ist nicht zu verwechseln mit dem Kinder-Judopass für die 5-7 Jährigen.

Was kostet der Pass?

  • Judopass: 10,00 € (zzgl. Versandkosten)
  • Jahressichtmarke: 20,00 € (jährliche Verbandsabgabe BJV; damit weist ein Judoka nach, dass er einem Verein angehört, nur mit der aktuellen Marke im Pass darf geprüft werden)

Was muss ich können?

Für weitere Graduierungen müsst ihr je nach Grad ein bestimmtes Fertigkeitsniveau erreichen. Aber nicht nur dieses wird bewertet, sondern auch euer soziales Verhalten auf und neben der Matte sowie der Mut und die Bescheidenheit im Wettkampf oder im Randori. Ihr seht, dass einige Dinge Einfluss auf eure Graduierung haben, deshalb seit stets bemüht im und neben dem Training. Die genauen Fertigkeiten für die jeweilige Graduierung könnt ihr jederzeit unten in den Links einsehen oder sprecht eure Trainer an.

Wie läuft die Prüfung ab?

Bei uns gibt es verschiedene Möglichkeiten um zum nächst höheren Gürtel graduiert zu werden.

  • Aktive Teilnahme an einem ausgeschriebenen Graduierungstraining bzw.-lehrgang
    • Wir veranstalten in regelmäßigen Abständen Graduierungstrainings bzw. -lehrgänge. Hier dürfen ausgewählte Judokas daran teilnehmen. An solch einem „Training“ werden die Fertigkeiten vermittelt die ihr zu eurem nächsten Gürtel benötigt. Bei aktiver Teilnahme steht am Ende der Einheit, der Graduierung nichts mehr im Wege
  • Graduierung Trainingsbegleitend
    • Grundvoraussetzung für eine trainingsbegleitende Graduierung ist der regelmäßige Besuch deiner Trainingsstunde. Deine Trainer dokumentieren deinen Trainings- und Entwicklungsverlauf. Hast du während deinen Übungsstunden eine bestimmte Niveaustufe erreicht, bekommst du deinen neuen Gürtel im Training.

Kosten für eine Graduierung

Aufwendung für:

8. Kyu
(weiß-gelb)

vom 7. Kyu bis 5. Kyu
(gelb bis orange)

vom 4. bis 2. Kyu (orange-grün bis blau)

1. Kyu (brauner Gürtel)

Prüfungsmarke:

4,50 € (Urkunde)

13,50 €

13,50 €

Zentrale Prüfung in Auswärtsverein;
Auswärtsverein legt Kosten über Umlage fest

Prüfergebühr Umlage:

8,00 €

5,00 €

10,00 €

Gürtel:

6,50 €

6,50 €

6,50 €

Gesamt:

11,00 €

25,00 €

30,00 €

Wenn ihr selbst einen Gürtel habt oder ihr ihn von einem Freund/Bekannten kaufen könnt, müsst ihr den Trainern sofort Bescheid geben, dass ihr keinen benötigt. Grundsätzlich wird für jeden Prüfling ein Gürtel bestellt.

Graduierungen

Prüfungsinhalte

Termine

Randori-Training
11 Feb 2023  10:00AM - 12:00PM

Kata-Lehrgang Teil 2
04 Mar 2023  09:00AM - 01:30PM

Judo-Jahreshauptversammlung
28 Apr 2023  06:30PM -

Judo in Großkaro - Facebook

Videos

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.